Vereinsfuehrung

Bindung und Entwicklung im Ehrenamt

Bindung von Mitarbeiter*innen und Entwicklung von Mitarbeiter*innenmanagement

Wertschätzung und Anerkennung wünschen sich alle Mitarbeiter*innen – ehrenamtlich Engagierte, die nur eine Aufwandsentschädigung erhalten, umso mehr. Gesehen zu werden, trägt enorm zur Bindung der Engagierten bei. 
Ob die Mitarbeiter*innen zufrieden sind oder ob der Verein nachjustieren muss, kann durch regelmäßige Evaluationen (bspw. durch Feedback-Gespräche) herausgefunden werden. Vielleicht wünscht der*die Engagierte auch andere Aufgaben oder neuen Herausforderungen oder Entlastung. Vereine, die achtsam mit den Wünschen und Bedürfnissen ihrer Ehrenamtlichen umgehen, werden durch eine starke Bindung belohnt. 


In diesem Themenfeld finden Sie viele wichtige und praktische Informationen, die Sie gut im Vereinsalltag nutzen können.

Die Inhalte sind in der linken Navigation benutzerfreundlich gegliedert, sodass Sie sich in dieser Themenrubrik schnell zurechtfinden und weitere Artikel zum Thema entdecken können.
Sie haben ebenso die Möglichkeit, jeden Artikel in eine PDF-Datei zu übertragen – siehe unten – und abzuspeichern. Außerdem lassen sich die Artikel in den sozialen Medien teilen.

Überdies lassen sich die Inhalte über unser Feature Readspeaker – siehe oben – hörbar vorlesen oder als Audiodatei abspeichern. So können Sie sich die Artikel auch während einer Autofahrt anhören.

Die VIBSS-Online Redaktion wünscht Ihnen viel Spaß beim Lesen!